our african overland adventure …

Anti-aging auf der Beautyfarm

Eine echte Lady, die was auf sich hält, muss doch mindestens einmal im Leben eine gründliche Kur auf einer Beauty-Farm machen, oder?! Das hatte ich schon länger auf meiner Liste und endlich ist es soweit: ich bekomme ein Trockeneis-Peeling mit abrasiver Wirkung auf meine Rostschüppchen, jeder Quadratmillimeter erhält sorgfältig eine Schicht Rostumwandler und das herrliche Wachs-Finish aus der 360 Grad Düse versiegelt auch in den kleinsten Hohlräumen mein Chassis und Unterboden.

Das Team von CGM classic german motors in Bielefeld nimmt mich zunächst kritisch in Augenschein. Bei vorsichtig-positiver Prognose ist eins ganz klar: ich sehe “untenrum” ziemlich abenteuerlich aus, da sitzt in jeder Pore tief der Dreck – und der muss weg! Dann erst kann man sehen, wie mein tatsächlicher Zustand ist. Meine Fahrerinnen beschliessen, dass sie es wissen wollen und sie gönnen mir das volle Anti-aging Programm bei den CGM Profis! Ich habe sie nicht enttäuscht – denn nach dem Trockeneisstrahlen stellt sich heraus, dass ich prima in Schuss bin!

Zum guten Schluss bekomme ich sogar noch etwas Lack. Ebenfalls vom Profi bei Timmermann in Gütersloh. Aber nur ganz wohl dosiert – denn meine afrikanische Busch-Patina bleibt erhalten – aus mir betagter Lady soll ja kein Luxusschlitten werden :-).

Die Spuren meiner interkontinentalen Abenteuer, bestehend aus dem Sand australischer Outbacks, südamerkanischem Salzschlamm und afrikanischem Wüstenstaub sind verschwunden – zumindest “untenrum” ;-). Ich bin also startklar für zukünftige Abenteuer!

«
%d Bloggern gefällt das: